Workshop am Roten Meer

Die rodezeefuselier ( Caesio suevica ) ist ein Strahlenflosser Fisch aus der Familie der Caesionidae , um Grouper Spezies (Perciformes), die in der westlichen tritt Indischen Ozean .

Anatomie

Caesio suevica kann eine maximale Länge von 35 cm erreichen. Von der Seite gesehen, hat der Körper des Fisches eine normale Form, von oben gesehen ist die Form am besten als stämmig dargestellt. Der Kopf ist mehr oder weniger gerade. Die Augen sind normal geformt und symmetrisch.

Der Fisch hat eine Seitenlinie , eine Rückenflosse und eine Afterflosse. Es gibt 10 Stacheln und 14 bis 15 Flossenstrahlen in der Rückenflosse und 3 Stacheln und 12 Flossenstrahlen in der Afterflosse.

Lebensstil

Caesio suevica ist ein Salzwasserfisch, der in einem tropischen Klima vorkommt. Die Art kommt hauptsächlich in Meeren und Korallenriffen vor. Die Tiefe, in der die Art vorkommt, liegt 2 bis 25 m unter der Wasseroberfläche.

Die Nahrung des Fisches besteht hauptsächlich aus Tiernahrung, mit der er sich durch Filtern von selektivem Plankton aus dem Wasser ernährt.

Die Art steht nicht auf der Roten Liste der IUCN .

Externer Link

  • Bilder von Caesio Suevica auf FishBase
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  • Froese, R., D. Pauly. und Redakteure. 2005. Fischbase. Elektronische Veröffentlichung. www.fishbase.org , Version 06/2005.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2018
Shale theme by Siteturner