Sternenklar

Der Seestern ( Amblyraja radiata ) ist ein Strahl , der zu den Knorpelfischen gehört . Der Sternentrog findet sich in Küstengewässern mit steinigen Böden (aber auch Schotter, Sand oder weichen Schlammböden) im Atlantischen Ozean und der Nordsee in Tiefen von 20 bis 1000 Metern (meist 50 bis 100 m). Der Fisch kann eine Länge von 105 cm erreichen und bis zu 4250 Gramm wiegen. Der Sterrog wird mit 44 cm geschlechtsreif.
Die Rückseite ist hellbraun, mit dunkelbraunen und gelben Flecken. Auf der Rückseite sind große Dornen, die eine sternförmige Struktur an der Basis haben. [2]

Status an der niederländischen Küste

Seestern sind an der niederländischen Küste selten. [2] Zwischen den Jahren 1970 und 1993 gab es jedoch laut holländischer Forschung eine bemerkenswerte Zunahme der Sternbeobachtungen in der zentralen Nordsee. In der nordöstlichen Nordsee und im Skagerrak gehörten Seesterne in den 1990er Jahren zu den am weitesten verbreiteten Schlittschuharten. [3]

Beziehung zum Menschen

Diese am Boden lebende Haiart ist durch das Fischen mit Grundschleppnetzen weniger anfällig für Überfischung, da sie in relativ geringer Höhe wächst und auch in weniger intensiv befischten Meeresgebieten vorkommt. Dennoch gibt es Grund zur Besorgnis. Das Gewicht pro gefangenen Exemplaren nimmt ab, was wahrscheinlich auf das Fischen zurückzuführen ist. Aus diesem Grund ist die Art anfällig für die Internationale Rote Liste der IUCN . [1] [3]

Fußnoten

  1. ↑ Bis zu:b ( and ) Seestern auf der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN .
  2. ↑ Bis zu:b Nijssen, H. & SJ de Groot , 1987. Der Fisch der Niederlande, KNNV, Utrecht.
  3. ↑ Bis zu:b Kulka, DW, Sulikowski, J., Gedamke, J., Pasolini, P. und Endicott, M. 2004. Amblyraja radiata . In: IUCN 2010. Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN. Version 2010.1. <www.iucnredlist.org>. Heruntergeladen am 15. März 2010.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2018
Shale theme by Siteturner