Mullus auratus

Mullus auratus ist ein Strahlenflosser Fischarten aus der Familie der Rotbarbe (Mullidae). [1] Der wissenschaftliche Name der Art wurde erstmals 1882 von Jordan & Gilbert veröffentlicht. Nach dem „Multilingual Dictionary of fish and fish products“, Fishing News Books, Oxford, der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (1990), ist für diese Art der holländische Name „gestreifte Rotbarbe“ im Umlauf. Die Art kommt im Westen des Atlantiks vor , von Französisch-Guayana bis Halifax .

Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  1. Up↑ ( und ) Mullus auratus . Fischbase . Ed. Ranier Froese und Daniel Pauly. 10 Version 2011. Np: Fischbase, 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2019
Shale theme by Siteturner