Großer Augenbass

Largo-Ziegen (Priacanthidae) bilden eine Familie von Fischen aus der Ordnung der Perchiformes (Perciformes). Die Familie besteht aus Salzwasserfischen.

Eigenschaften

Die Fische haben, wie der Name schon sagt, bemerkenswerte große Augen, die für die Nachtjagd geeignet sind. Sie sind normalerweise hellrot, obwohl es auch andere Farbmuster gibt. Die meisten Fische erreichen eine Länge von etwa 30 Zentimetern, obwohl einige Arten von Längen mehr als 50 Zentimeter erreichen können.

Verbreitung und Lebensraum

Große Augenarten finden sich in tropischen und subtropischen Teilen des Atlantischen , Indischen und Pazifischen Ozeans . Einige Fische werden zum Verzehr gefangen.

Evolution

Die erste Art aus dieser Familie stammt aus dem Eozän oder dem späten Tertiär , vor etwa 40 bis 50 Millionen Jahren.

Geschlechter

18 Arten werden in 4 Gattungen unterschieden :

  • Cookeolus Fowler, 1929
  • Heteropriacanthus Fitch & Crooke, 1984
  • Priacanthus Oken, 1817
  • Pristigens Agassiz, 1835

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2019
Shale theme by Siteturner