Gefleckter Adlerrochen



Der gefleckte Adlerrochen ( Aetobatus narinari ) ist ein Strahl aus der Familie der Adlerrochen (Myliobatidae). Der Name des Eagle Skim wird auch für diesen Fisch verwendet.

Der gefleckte Adlerrochen kommt in den tropischen Teilen aller Ozeane nicht zu weit von der Küste entfernt vor. Der Lebensraum liegt hauptsächlich über Riffen und in Buchten. Normalerweise schwimmen große Schulen.

Die maximale Körperlänge des Fischs beträgt 2,5 Meter (ohne Schwanz), während die Spannweite 3 Meter betragen kann. Mit dem mitgebrachten Schwanz kann die Länge 5 Meter betragen. Der schwerste gefleckte Adlerrochen, der jemals gewogen wurde, war 230 Kilo.

Der Strahl ernährt sich von Garnelen , Austern , Tintenfischen und Tintenfischen .



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2018
Shale theme by Siteturner