Englisch Poon

Der Englische Poon ( Aspitrigla cuculus ) ist ein Rochenfisch aus der Familie der Pons (Triglidae) und gehört damit zur Ordnung der Drachenköpfe (Scorpaeniformes). Der Fisch kann eine Länge von 50 cm erreichen. Das höchste registrierte Alter ist 21 Jahre.

Lebensumfeld

Der englische Poon ist ein Salzwasserfisch. Der Fisch bevorzugt ein gemäßigtes Klima und lebt hauptsächlich im Atlantischen Ozean. Außerdem kommt der englische Poon im Mittelmeer vor. Die Tiefenverteilung liegt 15 bis 400 m unter der Wasseroberfläche.
Der englische Poon ist hauptsächlich entlang der englischen und irischen Küsten, von daher der Name. Obwohl dieser Poon auch in der Nordsee auftritt, kommt er selten an den Küsten der Niederlande vor . [1]

Beziehung zum Menschen

Englisch Poon ist von begrenzter Bedeutung für die professionelle Fischerei und nicht beliebt bei Meeresanglern.

Externer Link

  • Fotos des englischen Poon auf FishBase]

Notiz

  1. Up↑ H. Nijssen & SJ de Groot , 1987. Der Fisch der Niederlande. KNNV Verlag Utrecht / Zeist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2019
Shale theme by Siteturner