Bandeng

Das Bandg ( Chanos chanos ) ist ein Strahlenflosser aus der Familie der Banden (Chanidae), Ordnung der Sandfische (Gonorynchiformes). Diese Art ist die einzige Art in der Chanos- Klasse .

Eigenschaften

Dieser Fisch hat einen stromlinienförmigen silbernen Körper mit einer großen tief gespaltenen Schwanzflosse. Er kann eine Länge von 180 Zentimetern und ein Gewicht von bis zu 14 kg erreichen. Das höchste registrierte Alter ist 15 Jahre.

Lebensumfeld

Die Reifen werden sowohl in Süß- als auch Salzwasser verwendet. Die Art wurde auch in Brackwasser beobachtet. Die Art kommt in tropischen Gewässern im Groß- und Indischen Ozean und im Roten Meer in einer Tiefe von 0 bis 30 Metern vor. Die Jungen wachsen in warmen Küstensümpfen mit Brack- oder Süßwasser auf.

Beziehung zum Menschen

Die Reifen sind für die Fischerei von großer kommerzieller Bedeutung. Die Larven werden massiv in Teichen für den Markt in Südostasien und Ozeanien gefischt und aufgezogen . Beim Fischen wird wenig auf den Fischen gejagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2019
Shale theme by Siteturner