Dicklippen Fadenfisch

Die kleinen Fadenfische gehören zu den interessantesten Gattungen. Sie leben in den Faltengebirgen von Burma und in den Ebenen von Thailand, Kambodscha und Laos.

Allerdings haben sich die Tiere in letzter Zeit viel weiter verbreitet, hauptsächlich durch die Überschwemmungen, die die Menschen verursacht haben. Fadenfische sind sehr ruhig und friedliebend, nur in der Paarungszeit werden die Weibchen stark verfolgt. Auch nach der Laichablage verteidigt das Weibchen die Eier sehr aktiv.

 

 

Die Männchen bauen grosse Schaumnester, die schon nach kurzer Zeit in sich fallen. Sie stellen den Schaum mit ihrem Maul an der Wasseroberfläche her und transportieren ihn an den benötigten Ort. Sie schaffen es grosse Flächen mit ihrem Schaum zu bedecken, um den Laich zu schützen.

 

Bildrechte Artikelbild: „DSC_5277“ (CC BY 2.0) by Centrilobular

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2018
Shale theme by Siteturner