Aquariumfische 2 – Prachtzwergguramis

Die Prachtguramis sind eine Untergruppe der Labyrinthfische. Es ist eine der schönsten und interessantesten Gruppe dieser Art.

Wegen ihrer Grösse wurden sie lange Zeit nicht beachtet. Heutzutage sind sie schon besser beschrieben, viele davon aber nur wegen ihrer Farbmerkmale. Ihr wissenschaftlicher Name ist nicht nur im Deutschen kompliziert, sie werden in der Klasse Parosphromenus zusammengefasst.

 

 

Sie stammen aus Südostasien und sind einer der jüngsten Ergebnisse der Evolution. Einige sind nur wenige zehntausend Jahre alt. Deswegen unterscheiden sich die Arten teilweise nur sehr wenig. Einige von ihnen werden gerade nur einmal 27 mm gross. Es sind einige der wenigen Fische, bei denen das Aquarium zu gross sein kein, weil sie dann eventuell nicht mehr gesehen werden können.

 

Bildrechte Artikelbild: „gurami gigante bebe“ (CC BY-SA 2.0) by chiclayonortea

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Die Welt der Fische 2018
Shale theme by Siteturner