Muzzle Critter Bergsteiger


Die Lang Nase hawkfish ( Oxycirrhites typus ) ist ein Strahlenflosser Fischarten aus der Familie der Korallen Kletterer (Cirrhitidae). [1] Der wissenschaftliche Name der Art wurde 1857 von Bleeker zum ersten Mal gültig veröffentlicht.

Eigenschaften

Der Körper dieses 13 cm langen Fisches enthält ein schachbrettartiges Muster aus roten Streifen und Flecken auf einer beigefarbenen Oberfläche. Der Schwanz und die Flossen haben eine graue Farbe. Die vordere Rückenflosse enthält 7 bis 8 lange Rücken. Der Fisch hat eine verlängerte Schnauze.

Lebensstil

Die Nahrung dieses einsamen, territorialen Raubfisches besteht hauptsächlich aus kleinen Fischen und Wirbellosen , die er vom Meeresboden angreift. Beim Drohen stürzt er in eine Spalte und stemmt sich dort, was er mit den Stacheln seiner Brustflossen tut. Männer haben normalerweise einen Harem mit Frauen. Wenn er stirbt, wird dies von einer Frau übernommen, die sich dann einer Geschlechtsumwandlung unterzieht.

Verbreitung und Lebensraum

Diese Art kommt im Großen und Indischen Ozean an Korallen- und Felsenriffen vor.

Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  1. Up↑ ( und ) Oxycirrhites typus . Fischbase . Ed. Ranier Froese und Daniel Pauly. 10 Version 2011. Np: Fischbase, 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Fischreisen.de 2018
Shale theme by Siteturner