Pelvicachromis taeniatus


Der Pelvicachromis taeniatus ist ein kleinwüchsiger Buntbarsch der auch als Smaragdprachtbarsch oder Streifenprachtbarsch bekannt ist. Der Pelvicachromis taeniatus erreicht eine Gesamtlänge von 8 cm.

Die Weibchen der Pelvicachromis taeniatus werden meistens nur 6 cm groß und weisen auch nicht die Prachtfärbung der Männchen auf. Als monogame Höhlenbrüter ist bei den Pelvicachromis taeniatus die Jungtieraufzucht genau geregelt. Die Weibchen kümmern sich um die Brutpflege und das Männchen bewacht die Höhle samt der näheren Umgebung. Die gemeinsame Jungtieraufzucht zieht sich über sechs bis acht Tage.

2009-01-25 München 005“ (CC BY 2.0) by Allie_Caulfield

 

  • Wissenschaftlicher Name: Pelvicachromis taeniatus
  • Gattung: Pelvicachromis
  • Lebensraum: Afrika
  • Nahrung:
Bildrechte: Creative-Commons  Ged~commonswikiCC-BY-SA-3.0Pelvicachromis taeniatus „Nigerian red“ female

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Fischreisen.de 2018
Shale theme by Siteturner