Fischreisen - Dr. Fisch
 
 SUCHE:
 

Besucherzähler


»» Archiv: weitere Berichte

       
       
       

Asli_Affen.jpg

Archiv: Weitere Berichte

   
   

Da regelmäßig neue Berichte hinzukommen, muss Pseudomugil_furcatus.jpgich immer mal wieder Aufsätze, die schon eine gewisse Zeit gestanden haben, entfernen. Fischreisen wird sonst auf Dauer zu unübersichtlich!

Die älteren Berichte werden hier ins Archiv gestellt. Sie sind nicht veraltet und sie werden bei Bedarf immer wieder auf den neuesten Stand gebracht!

Tabellen sollen auch hier wieder helfen, die Übersicht zu halten. Zur gezielten Suche empfiehlt sich natürlich der Fischfinder  >>>, aber auch die Suchfunktion am linken Seitenrand!

 

 

  Fischreisen: Meerwasser  

Schnorcheln

Mittelmeer

Für die ersten Versuche empfiehlt sich ein sonniger Tag mit nur wenig Seegang. Die ABC-Ausrüstung ist nicht sonderlich teuer, aber man sollte sich hüten, Kinderspielzeug zu kaufen! Die Masken müssen gut sitzen. Am besten überprüft man das beim Kauf: Maske andrücken und mit der Nase ein bisschen einat­men. Jetzt sollte die Maske durch den leichten Unterdruck ans Ge­sicht gepresst werden, also kleben bleiben. Auch sollte man beim Kauf darauf achten, dass die Maske auch die Nase einschließt. Dieses ist sehr wichtig für den Fall, dass man später von der Oberfläche aus mal einem Fisch nachtauchen möchte.  

Tauchen

Malediven
Malediven unter Wasser - das ist klares blaues Wasser mit großen Sichtweiten, warmes Wasser, das es gestattet, mit einem leichten Sur­fanzug zu tauchen oder sogar nur mit Jeans und T-Shirt und das ist vor allem die atemberaubend farbige Welt der Korallen und der Korallen­fische. Ich gestehe gern, dass ich bei diesem Tauchgang fast erstickt wäre - erstickt an all den Worten, die ich unter Wasser nicht artikulieren konn­te.  
  Fischreisen: Süßwasser  

Auf Zierfischfang mit Blasrohr-Jägern

Bei den Orang Asli im malaysischen Regenwald

Eigentlich wollte ich nur einmal sehen, wie unsere Zierfische in den Urwaldgewässern Südostasiens leben und unter welchen Bedingungen sie gefangen werden. Was mich dann aber viel mehr faszinierte, war das Leben der Fischfänger, einem kleinwüchsigen Volk in den Regenwäldern Malaysias. Wenn unsere Wildfänge erzählen könnten, durch wessen Hände sie gegangen sind ...!

  Andere Fischgruppen  

Channa bleheri     

Regenbogen-Schlangenkopf

Das Hauptproblem bei Schlan­genkopffischen ist die richtige Un­terbringung. Je größer ein Schlangenkopf-Aquarium ist, je besser es durch Pflanzen, Wur­zeln und Steine strukturiert ist, de­sto günstiger ist es für die Haltung. In meinem Fall sah ich mich ge­zwungen, die Schlangenkopffi­sche in einem 100-Liter-Aquarium zu halten. Hier gelang dann auch die Zucht. Ich muss aber sagen ...

Channa bleheri

  Fische - Spezialthemen  

Aus dem Privatleben der Fische 1


Schwärme

Nicht allein die Schönheit vieler Fische zieht den Aquarianer in den Bann. Gera­de Beobachtungen zum Verhalten der Aquarienbewohner sind immer wieder schön und interessant. Wer freut sich nicht über im Schwarm sich harmlos ja­gende Fische, wen begeistern nicht Fischeltern, die aufmerksam ihre Kleinen führen und sie vor eventuellen Feinden verteidigen? Etwas Hintergrundwissen ist aber durchaus angebracht, wenn man Freude am Verhalten seiner Fische haben möchte.

Aus dem Privatleben der Fische 2


Rangordnung und Reviere

Ein Revier oder Territorium ist der private Grundbesitz eines einzelnen Tieres bzw. Paares. Er wird gegen andere Tiere, speziell gegen Artgenossen verteidigt. Es kann sehr unterschiedliche Motivationen für Reviergründungen geben. Bei halbwüchsigen Segelflossern (Pterophyllum scalare) beobachtet man gele­gentlich, dass sie tage- oder wochenlang einen Ort im Aquarium heftig gegen ihre Artgenossen verteidigen: das Gebiet um den Futterplatz! Die Motivation ist ein­deutig, es werden so die Chancen auf die besten Futterbrocken gewahrt. 

Neben solchen Nahrungsrevieren kann man bei verschiedenen Arten auch Schlaf- und Wohnreviere antreffen. Viel häufiger beobachtet man im ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht-Startseite  >>> 

Zur nächsten Hauptseite: Interessante Bücher  >>>